Innsbruck überlegt Aufstieg

Nationalliga-Meister HC TWK Innsbruck zeigt nun doch Interesse an einem Aufstieg in die Erste Bank Eishockey Liga. Eine Entscheidung soll Ende April fallen.

Nationalliga-Meister HC TWK Innsbruck scheint nun doch Interesse an einem Aufstieg in die Erste Bank Eishockey Liga zu haben.

Wie "hockey-news.info" berichtet, überlegen sich die Tiroler in der nächsten Saison am Spielbetrieb der höchsten österreichischen Spielklasse teilzunehmen. Nachdem die Partizipation in Italien durch den Österreichischen Eishockeyverband abgelehnt wurde, sehen sich die "Haie" nach Alternativen um.

Eine Entscheidung über einen möglichen Aufstieg soll aber frühestens Ende April fallen. EC hagn_leone Dornbirn wird sich erst im Mai entscheiden.