Freundschaftsliches VEU-Schützenfest

In einem freundschaftlichen Duell und bei willkommener Abwechslung zum Trainingsalltag besiegte am Dienstagabend die frastanzer VEU Felkdirch den HC Rankweil mit 13:2.

Ein ungleiches Duell war das Aufeinandertreffen der beiden befreundeten Eishockeyvereine frastanzer VEU Feldkirch und HC Rankweil, die über gemeinsame Sponsoren und Nachwuchsarbeit miteinander verbunden sind.

Günter W. Amann, Ex-Präsident der VEU Feldkirch und nunmehriger Gönner beider Vereine, ließ es sich nicht nehmen, von der Spielerbank des HC Rankweil aus seinen "Schützlingen" auf die Beine zu schauen.

Manch spielerisches Schmankerl und schöne Tore bekamen die Zuschauer beim 13:2-Erfolg der VEU zu sehen. Für die Feldkircher Mannschaft war es eine willkommene Abwechslung zum Training. Am Samstag geht es in der Inter-National-League für die VEU mit einem Heimspiel gegen Tabellenführer EK Zell am See weiter.