Entscheidungsspiel in Feldkirch

Nur eine Viertelfinalserie in der Nationalliga geht über die volle Distanz von fünf Spielen. Titelverteidiger FBI VEU Feldkirch möchte in der entscheidenden Partie gegen Dab. Docler Dunaujvaros am Samstag die Heimstärke erneut ausnutzen.

FBI VEU Feldkirch – Dab. Docler Dunaujvaros
Vorarlberghalle Feldkirch, 19:30 Uhr
SR: Christian JELINEK, Oskar JOHNSTON, Manuel NIKOLIC
Bisherige Ergebnisse: 4:3 (h), 0:3 (a), 3:1 (h), 1:2 (a), 5:3 (h), 2:4 (a)
Stand im "Best of Five": 2:2

In dieser "Best-of-Five"-Viertelfinalserie gab es für Auswärtsmannschaften bisher nichts zu holen. Die Hausherren fuhren zwei Mal knappe Siege ein, ein Entscheidungsspiel Nummer fünf war daher die logische Konsequenz. Am Samstag geht es in der Vorarlberghalle um den Aufstieg in das Halbfinale, in dem mit Grunddurchgangssieger ATSE Graz der Gegner schon bekannt ist. "Wir dürfen den Start nicht verschlafen und müssen von der ersten Sekunde an bereit sein", schwört Head Coach Michael Lampert seine Truppe auf einen harten Kampf über die vollen 60 Minuten ein. "Wir müssen einfach unsere Chancen nützen. Wenn die Fans uns wieder unterstützen, dann bin ich zuversichtlich." Entscheidend in dieser Partie wird das Defensivverhalten der Vorarlberger sein, die die sehr guten Angriffslinien der Ungarn in Zaum halten müssen, soll der Traum von der Titelverteidigung am Leben bleiben. Der Liganeuling möchte die Heimstärke in dieser Serie mit dem ersten Auswärtssieg in Feldkirch beenden und selbst unter die besten Vier einziehen. "Wir müssen unsere dummen Fehler abstellen. Feldkirch ist eine sehr gute Mannschaft und hat in so einer Situation schon oft bewiesen, dass die Erfahrung solche Spiele entscheiden kann", weiß Stephan Lundh, Head Coach von Dunaujvaros.

Die Paarungen für das Halbfinale
ATSE Graz – FBI VEU Feldkirch/Dab. Docler Dunaujvaros
EC hagn_leone Dornbirn – HC TWK Innsbruck "Die Haie"

Play-off Termine
Halbfinale (Best of Five)
06./07.03., 10.03., 13./14.03., 17.03., 20./21.03.

Finale (Best of Five)
24.03., 27.03., 31.03., 03.04., 07.04.