Zwei Spieler zum Try-out in Zell am See

Die Zeller Eisbären nutzen die Vorbereitungsphase um weitere Spieler zu testen. In Absprache mit Trainer Milan Mazanec wurden die slowakischen Spieler Jaroslav Betka und Igor Rataj zum Try-out eingeladen. Beide werden am Freitag in die Intensiv-Trainingsw

Jaroslav Betka ist kein Unbekannter in Österreich. Der 30-jährige Flügelstürmer absolvierte bereits in der Saison 2004/05 erfolgreich einige Spiele für den Kapfenberger SV.

Mittlerweile hat der Stürmer seinen Lebensmittelpunkt nach Kitzbühel verlegt, wo er mit seiner österreichischen Frau lebt.

Zusätzlich konnte Zell am See den 37-jährigen Routinier Igor Rataj für ein Try-out gewinnen. Der slowakische Stürmer kommt auf direkte Empfehlung von Head Coach Mazanec nach Salzburg.

"Ich kenne Igor sehr gut aus meiner Zeit in der Slowakei und ich bin davon überzeugt, dass er uns vor dem Tor noch gefährlicher machen wird. Er ist in einer körperlich sehr guten Verfassung und würde mit seinen über 800 Einsätzen in der tschechischen und slowakischen 1. Liga einiges an Erfahrung mit bringen", erklärt Mazanec.

Beide Spieler werden bis 14. September beobachtet. Anschließend wird eine Entscheidung über eine Verpflichtung getroffen.