Verstärkung für den HC Innsbruck

Innsbrucks Head Coach Daniel Naud erhält noch einen Spieler für seine Defensive. Jonathan Paiement kommt von den Augsburgern Panthern zu den "Haien".

52 Spiele absolvierte Jonathan Paiement vergangene Saison in der Deutschen Eishockey-Liga für die Augsburger Panther.

Dabei verbuchte er fünf Tore und neun Assists. Die Statistiken des 26-jährigen Kanadiers lesen sich beeindruckend. "Umso erfreulicher ist seine Unterschrift für die kommende Spielzeit bei unserem Team", heißt es in einer Aussendung der Tiroler.

Damit bekommt Head Coach Daniel Naud eine weitere Verstärkung für die Abwehr. Paiement wird bereits am Montag in Innsbruck erwartet und dürfte am Dienstag gegen den HC Pustertal sein Debüt geben.