Bulldogs testen gegen italienische Klubs

Am Wochenende stehen zwei weitere Vorbereitungsspiele auf dem Programm der Dornbirn Bulldogs: am Samstag (19.30) auswärts in Sterzing, am Sonntag (15.30) in der Lustenauer Rheinhalle gegen Gröden.

14 Tage vor Beginn der Nationalliga sind die hagn_leone Bulldogs dieses Wochenende zweimal bei Testspielen im Einsatz. Die italienischen Klubs Sterzing Broncos und der HC Gröden sind die Gegner der Messestädter. Gegen ersteren mussten die heimischen Cracks in der Pre-Season bereits ein 3:8-Niederlage einstecken. Am Samstag (19.30) treten Auer und Co. im Südtirol an, bevor am Sonntag (15.30) die Cracks aus Gröden zu Gast im Ländle sein werden. Spielort ist wie gewohnt die Lustenauer Rheinhalle.

„Das Team entwickelt sich schrittweise weiter“, zieht Dornbirns sportlicher Leiter Andreas Kutzer eine positive Bilanz aus den vergangenen vier Testspielen und den Trainingseinheiten. An der Bande der Messestädter steht am Wochenende nach wie vor Jussi Suomalainen. Der Vorstand hält indes weiterhin Ausschau nach einem Trainer und möglichen Legionären.


Samstag, 04.09.2010, 19.30 Uhr
Sterzing Broncos - hagn_leone Bulldogs
Eishalle Sterzing

Sonntag, 05.09.2010, 15.30 Uhr
hagn_leone Bulldogs - HC Gröden
Rheinhalle Lustenau