Kirchschläger ist EBEL-Youngstar der Saison

Erik Kirchschläger gewinnt die Wahl zum Youngstar der Saison.

Verteidiger Erik Kirchschläger von den Black Wings Linz gewinnt die unter Fans, Nationalteam Trainern und ServusTV-Experten durchgeführte Wahl zum "YoungStar der Saison 2017/18" in der EBEL. Der 22-Jährige setzt sich als erst zweiter Linzer Spieler die YoungStar-Krone auf. 2013/14 holte bereits Daniel Pastl diesen Nachwuchstitel nach Linz. Kirchschläger gewinnt die Wahl zum YoungStar der Saison 2017/18 vor Csanad Erdely (Fehervar) und Vilim Rosandic (Zagreb). Der Abwehrspieler folgt damit Goalie David Kickert, der im Vorjahr zum besten und beliebtesten Nachwuchscrack der Erste Bank Eishockey Liga gekürt wurde, nach.