Graz99ers holen Kevin Moderer heim

Grazer Urgestein kehrt aus Linz zurück in die Steiermark.

Die 99ers geben die Verpflichtung eines Grazer Urgesteins bekannt. Kevin Moderer kehrt nach drei Saisonen bei den Black Wings Linz wieder in die Murstadt zurück. In 187 Spielen für die Linzer erreichte er 24 Punkte. In Graz wird er wie schon zuletzt die Rückennummer 72 tragen. "Kevin ist für seine intensive Spielweise bekannt und wird uns in der kommenden Saison mehr Präsenz auf dem Eis geben", ist sich Headcoach Doug Mason sicher.