Bernd Freimüller scoutet die EBEL-Zubringerliga

Bernd Freimüller scoutet die EBEL-Spieler von morgen.

Andrew Sarauer, Michael Boivin, Michael Ouzas, Brant Harris, Angelo Miceli – die Liste der Spieler, die direkt aus der ECHL in die EBEL kamen und dort oft über Jahre überzeugten, könnte noch viel länger ausfallen. Umgekehrt stehen auch unzählige Namen wie Dave Makowski, Jesse Mychan, Matt Neal oder der (Noch)-Linzer Mark Naclerio, deren Beiträge überschaubar und/oder kurzfristig blieben. Ein Blick auf eine wichtige Zubringerliga für unser Eishockey nach Besuchen zweier Spiele in Fort Wayne und Cincinnati: