Vanek: "Canucks nicht dort, wo sie sein wollen"

Nach dem Wechsel zu Vancouver meldet sich Vanek selbst zu Wort.

Knapp einen Monat vor Beginn der neuen NHL-Saison hat Thomas Vanek mit den Vancouver Canucks ein neues Team gefunden. Die Kanadier waren 2016/17 nach Punkten das zweitschlechteste Team der Liga und leiteten nach der Saison einen Neuaufbau ein. "Sie waren letztes Jahr offensichtlich nicht dort, wo sie sein wollten, aber in dieser Liga kann man schnell wachsen", so Vanek über sein neues Team. Mit 2,17 Toren pro Spiel fanden sich die Westküstler auch in Sachen Scoring auf dem vorletzten Rang.