Tyler Cuma auch nächste Saison bei Capitals

Die Wiener können einen Baustein der Meistermannschaft halten.

Die Vienna Capitals halten einen Baustein der Meistermannschaft auch kommende Saison in Wien. Der Vertrag mit Tyler Cuma wird um ein Jahr verlängert. Damit geht der kanadische Verteidiger in seine dritte Saison mit den Caps. Der 27-Jährige absolvierte 2016/17 53 Partien und kam dabei auf drei Treffer und zwölf Assists. "Er ist großartig im Penaltykilling und weiß, wie er die Pucks abfälschen muss. Er kann Drucksituationen mit schönen Pässen entkommen", sagt Coach Serge Aubin.