Troy Ward: Das ist der neue Black-Wings-Trainer

Troy Ward übernimmt Black Wings. EBEL-Scout Bernd Freimüller stellt ihn detailliert vor:

Seit letztem Mittwoch steht es fest, heute gaben es die Black Wings bekannt: Troy Ward folgt Rob Daum als neuer Linz-Trainer. Das Ergebnis meiner Recherchen schon vor der offiziellen Vorstellung: Der 54-jährige Amerikaner Troy Ward kennt fast alle nordamerikanischen Ligen: Das US-College sowie deren Zubringer-Liga USHL, die inzwischen aufgelassene IHL, ECHL sowie vor allem die AHL, wo er als Assistant Coach in Houston sowie drei Jahre als Head Coach in Abbotsford tätig war. Zwei Stationen stechen aus seinem Lebenslauf hervor: Drei Jahre als Assistant Coach bei den Pittsburgh Penguins (1997 bis 2000) sowie eine Karriere-Unterbrechung trotz des ECHL-Final-Einzugs mit den Trenton Titans 2001.