Overtime-Pleite für ÖEHV-Team gegen Norwegen

Norwegen dreht bei Österreich-Cup-Auftakt in der Schlussphase auf.

Missglückter Auftakt für das ÖEHV-Nationalteam in den Österreich Cup in Innsbruck (LIVE auf LAOLA1.tv): Die Jungs von Roger Bader unterliegen Norwegen 2:3 nach Overtime (1:0,0:0,1:2,0:1). Österreich geht zwar durch Patrick Zwerger bei dessen Debüt in Führung (12.), im letzten Drittel kommt Norwegen aber auf: Ex-99er Anders Bastiansen (48.) gleicht aus, Mathis Olimb dreht das Spiel (56./PP). ÖEHV-Kapitän Thomas Hundertpfund kann die Overtime retten (58./PP), in der Olimb (63./PP) erneut netzt.