Neuer Job für Linzer Ex-Coach Rob Daum

Der ehemalige Black-Wings-Meistertrainer hat nun eine neue Tätigkeit gefunden.

Rob Daum hat nach langem Warten eine neue Tätigkeit gefunden - und das an einer prominenten Adresse. Der ehemalige Meistertrainer der Black Wings Linz wird neuer Head Coach der Iserlohn Roosters in der DEL. Der 59-jährige Kanadier übernimmt die Nachfolge des am Dienstag beurlaubten Jari Pasanen. Daums Vertrag läuft vorerst bis zum Ende der Saison. Nach dem Aus der Black Wings Linz im EBEL-Viertelfinale 2016/17 (1:4 gegen den HC Bozen) trennte man sich einvernehmlich.