Klarer Schweden-Sieg im ersten Test gegen ÖEHV

Das erste Spiel im ÖEHV-Testdoppel gegen Schweden geht verloren.

Das ÖEHV-Nationalteam trennt sich im ersten Spiel des Schweden-Testdoppels, ausgetragen in Linz, mit 2:6 (0:1,1:3,1:2) von der Tre Kronor. Die Skandinavier sind in den ersten beiden Dritteln klar überlegen. Gynge (7.), Bergström (24.) und Zackrisson (27./PP) sorgen für eine komfortable Führung. Schiechl vergibt zwischendurch ein Breakaway (26.), aber Hofer (30.) verkürzt doch. Nach Lindholms 4:1 (39.) stellen Lebler (53.) bzw. Norman (56.) und Burström (57.) den Endstand her.