Flames gewinnen 10. Spiel in Folge

Calgary ist derzeit nicht zu knacken. Auch Blues siegen weiter:

Die Calgary Flames setzen in der NHL ihren Siegeszug fort. Die Kanadier gewinnen zu Hause nach Shootout gegen die Pittsburgh Penguins mit 4:3 und feiern ihren zehnten Sieg in Folge. Auch die St. Louis Blues bleiben auf der Siegerstraße, gewinnen in Los Angeles mit 3:1 und damit zum fünften Mal en suite. Goalie Jake Allen pariert dabei 38 Schüsse. Die Playoffhoffnungen der NY Islanders erhalten beim 4:8 gegen Carolina einen Dämpfer. Vancouver unterliegt Boston 3:6 und Arizona bezwingt Colorado 1:0.