Chicago tradet ehemaligen "Rookie of the Year"

Die Blackhawks traden ehemaligen "Rookie of the Year" zu Columbus.

Das Transferkarussell der NHL dreht sich weiterhin mit Vollgas. Vor allem die Chicago Blackhawks sind am Tag des Entry Drafts sehr aktiv und wickeln mit den Columbus Blue Jackets einen wahren Blockbuster-Trade ab. So schicken sie den "Rookie of the Year" der Saison 2015/16, Artemi Panarin, zusammen mit Prospect Tyler Motte und dem Sechstrunden-Pick 2017 zu den Blue Jackets. Im Gegenzug kehrt dafür Stürmer Brandon Saad, der seine NHL-Karriere in Chicago begonnen hat, zurück an seine alte Wirkungsstätte.