Black Wings Linz blitzen bei Wunsch-Trainer ab

Black Wings holen sich bei der Trainer-Suche einen Korb und arbeiten an Verlängerung mit Broda.

Auf der Suche nach einem Nachfolger von Head Coach Rob Daum müssen die Black Wings Linz eine Absage ihres Wunschkandidaten hinnehmen. "Damit muss man immer rechnen, er hatte auch andere Angebote", bestätigt Klub-Manager Christian Perthaler gegenüber der "OÖN" ohne dabei allerdings den Namen zu nennen. "Wir haben noch drei andere in der Auswahl, die Verhandlungen werden jetzt fortgesetzt." In der Kaderplanung steht die Verlängerung mit 30-Tore-Mann Joel Broda im Fokus. Eine Einigung gibt es allerdings noch nicht.