0:5-Debakel! Columbus verpasst NHL-Rekord

Es hätte eine magische Nacht für Columbus werden sollen. Es wurde ein Albtraum.

Aus der Traum von NHL-Rekord! Kurz vor der Ziellinie ist die Siegesserie der Columbus Blue Jackets mit einem 0:5-Debakel in Washington nach 16 Spielen gerissen. Bei einem Sieg hätten sie die Bestmarke der Pittsburgh Penguins aus der Saison 1992/93 eingestellt. Winnik (6.), Carlson (12.), Schmidt (28.), Burakovsky (37.) und Williams (46.) scoren für die Capitals. "Man kann nicht jedes Spiel gewinnen. Wir hatten einen unglaublichen Lauf und ich bin trotzdem stolz auf jeden", sagt Brandon Dubinsky.