"Phil the Thrill" schießt Pens zum Overtime-Sieg

"Phil the Thrill" wird für Pens zum Matchwinner, McDavid schafft 60. Scorerpunkt.

Ausgerechnet in seinem 800. NHL-Spiel wird Phil Kessel zum Helden des Spitzenspiels zwischen den Pittsburgh Penguins (32-13-5) und den Columbus Blue Jackets (33-12-5). "Phil the Thrill" schießt die Pens mit seinem 17. Saisontor nach 3:15 Minuten der Verlängerung zum 4:3-Heimsieg. Kessel (14.) und Hornqvist (19.) bringen Pittsburgh 2:0 in Front, im Schlussabschnitt sorgen die Blue Jackets durch Wennberg (41.) und Atkinson (52.) für den 3:3-Ausgleich. Die Carolina Hurricanes besiegen Edmonton 2:1.