Znojmo holt Goalie vom tschechischen Meister

Die tschechischen "Adler" rüsten auf der Torhüter-Position auf.

Znojmo nimmt einen tschechischen Meister unter Vertrag. Die "Adler" holen Goalie Marek Schwarz von Extraliga-Champion Bili Tyri Liberec, wo er in den vergangenen vier Jahren unter Vertrag stand. Der 30-Jährige soll in der kommenden Saison gemeinsam mit Patrik Nechvatal das Torhüter-Gespann von Znojmo bilden. Zwischen 2006 und 2009 war Schwarz bei den St. Louis Blues engagiert, für die er sechs NHL-Spiele absolvierte. 2011/12 hütete er das Tor des finnischen Top-Klubs TPS Turku.