Toronto besiegt Caps - Hawks unterliegen Kings

Enge Partien in der NHL. Gleich vier Mal entscheidet erst ein Penaltyschießen.

Jeff Carter schießt die Los Angeles Kings (12-9-1) in der NHL mit seinem 10. Saisontor zum 2:1-Overtime-Sieg gegen Western-Conference-Leader Chicago Blackhawks (14-6-3). Patrick Kane (12.) bringt die Gäste in Führung, Alec Martinez (21.) erzielt den Ausgleich. Toronto besiegt Washington 4:2, wobei Rookie Auston Matthews mit dem 3:0 (41.) zum Matchwinner wird. Pittsburgh bezwingt die New Jersey Devils 4:3 im Shootout. Sidney Crosby erzielt 14 Sekunden vor Ende mit seinem 15. Saisontreffer das 3:3.