ÖEHV-U20 startet mit Sieg über Norwegen

Die ÖEHV-Jungs überspringen bei der U20-WM die erste Hürde.

Der ÖEHV-U20 gelingt zum Auftakt der WM Division 1A ein Erfolg. Die rot-weiß-roten Youngsters besiegen ihre Altersgenossen aus Norwegen 6:3 (2:1,2:1,2:1). Die Führung durch Christensen (3./PP) gleicht Maxa (5.) schnell aus, Wappis sorgt für die Führung (20.). Johansen (33./PP) gelingt das 2:2, ehe Haudum (36.), Wachter (40.) und Kromp (47./PP) das Spiel aber zugunsten der Österreicher entscheiden. Nach Verkürzung durch Kjellesvik (48.) setzt Kragl (57./PP2) den Schlusspunkt.