ÖEHV-20 überrascht den "Lieblingsnachbarn"

Zweites Spiel, zweiter Sieg! Österreichs Nachwuchs lehrt dem großen Nachbarn das Fürchten.

Den ÖEHV-Youngsters gelingt am zweiten Spieltag der WM Division 1A die Riesen-Überraschung. Gegen die stark favorisierten Deutschen hält das Team von Roger Bader von Beginn an beherzt dagegen und gewinnt schlussendlich verdient mit 3:0. Birnbaum (10.) per One-Timer, Wachter (28.) mit einem platzierten Schuss und Kapitän Haudum (29) im Powerplay zeichnen sich für die Treffer verantwortlich, Goalie Divis hält alle 23 Schüsse. Österreich setzt sich damit mit sechs Punkten an die Tabellenspitze.