NHL: Heim-Serie der Blues geht weiter

St. Louis setzt die starke Heim-Serie in der NHL fort. NY Islanders siegen:

Die St. Louis Blues setzen ihre starke Heim-Serie in der NHL fort. Das Team von Coach Ken Hitchcock setzt sich mit 4:3 nach Overtime gegen die Dallas Stars durch, Vladimir Tarasenko erzielt 1:36 Minuten vor Ende der Verlängerung das Goldtor. Damit sind die Blues seit zehn Heimspielen in Folge ohne Niederlage nach regulärer Spielzeit. Die New York Islanders kehren mit einem 2:1-Sieg nach Overtime gegen die Calgary Flames zurück auf die Siegerstraße. Thomas Hickey trifft in der Verlängerung.