Neuer Coach bei Fehervar

Fehervar AV19 präsentiert mit den Franko-Kanadier Benoit Laporte seinen neuen Head Coach. Der 56-Jährige bringt mit Adam Courchaine gleich einen Stürmer mit.

Nach dem überraschenden Aus von Tyler Dietrich fackelt Fehervar AV19 nicht lange und hat schon einen neuen Head Coach.

Benoit Laporte wird die Agenden beim ungarischen Klub der Erste Bank Eishockey Liga übernehmen. Der 56-jährige Kanadier kommt von den Langnau Tigers (NLA) und war zuvor fünf Jahre bei den Hamburg Freezers (DEL).

Im Gepäck hat er einen Landsmann. Adam Courchaine wird für die Magyaren stürmen. Den 32-Jährigen kennt man in der Liga von einem Drei-Spiele-Auftritt bei den Moser Medical Graz99ers vor vier Jahren.