Hayes' Goldtor sichert Boston Sieg gegen LA

Ein Tor reicht den Boston Bruins im Heimspiel gegen die Los Angeles Kings.

Ein Treffer reicht den Boston Bruins im Heimspiel gegen die Los Angeles Kings zum Sieg. Bereits in Minute 5 bringt Jimmy Hayes sein Team in Front, nachdem er einen Schuss von Colin Miller abfälscht. Los Angeles kommt nie so richtig auf Touren und gibt lediglich 18 Schüsse ab, die Tuukka Rask (4. Saison-Shutout) alle entschärft. Das Team von Coach Claude Julien bekleidet damit nun mit 37 Zählern den dritten Platz in der Atlantic Division - punktegleich mit den Ottawa Senators.