Grabner erzielt in Calgary achtes Saison-Tor

Michael Grabner eröffnet den Trefferreigen der New York Rangers in Calgary:

Michael Grabner erzielt beim 4:1-Erfolg der New York Rangers in Calgary sein achtes Tor im 15. Saison-Spiel. Der Kärntner eröffnet in Minute 7 nach Vorlage von Jesper Fast den Trefferreigen des Teams aus dem "Big Apple". Derek Stepan (12.), Jimmy Vesey (30.) und Pavel Buchnevich (35.) erhöhen auf 4:0, ehe Micheal Ferland (52.) das Ehrentor der Flames gelingt. Nach dem Ausrutscher gegen Vancouver haben die Rangers somit wieder in die Erfolgsspur zurückgefunden.