Empfindliche Niederlagen für Kärntner Vereine

Der KAC verliert in der 24. EBEL-Runde gegen Fehervar mit 2:4. Der VSV unterliegt Laibach 3:4 nach Overtime.

Die Aufholjagd des KAC gegen Fehervar in der 24. EBEL-Runde bleibt unbelohnt. Nachdem Neal einen 0:2-Rückstand egalisiert, sorgen Sarauer (52.) und Vas (60./EN) für die Entscheidung. Es ist erst der 6. Sieg von Fehervar in Klagenfurt in der Vereins-Geschichte. Ebenfalls eine Niederlage muss der VSV in Laibach hinnehmen. Langkow (65.) trifft für die Slowenen zum Sieg in der Overtime. Salzburg besiegt Znojmo mit 2:1 nach Penaltyschießen, Innsbruck zwingt Dornbirn im West-Derby mit 3:2 in die Knie.