SPIELTERMINE U20-NATIONALTEAM 2016/17

03. - 05.06.2016: Kick-Off-Meeting
Ort: Südstadt

24. - 29.07.2016: Austrian Development Camp
Ort: Kapfenberg

16. - 24.08.2015: U20 Super Challenge
Ort: Karlstad/Schweden
24.08.2016, 15:30 Uhr: Färjestads BK - Österreich 4:2 (2:0,0:1,2:1)
Tore: Neubauer (6.), Stella (20., 49.), Norbäck (56.) bzw. Wachter (27./SH), Jennes (57./PP)
Strafminuten: 33 bzw. 14

25.08.2016, 19:30 Uhr: Norwegen - Österreich 2:3 n.V. (0:1,1:1,1:0)
Tore: Granholm (27.), Rosdahl (49./SH) bzw. Winkler (5./PP), Wappis (39.), Wachter (63./PP)
Strafminuten: je 14

26.08.2016, 19:15 Uhr: HK Riga - Österreich 3:9 (1:1,1:5,1:3)
Tore: Voiceskus (19.), Sislannikovs (39.), Jengasovs (50.) bzw. Maxa (9.), Birnbaum (30.), Wolf (30.), Winkler (35./PP, 50.), Habering (36., 57.), Wappis (39.), Obersteiner (58.)
Strafminuten: 64 bzw. 62

27.08.2016, 15:30 Uhr: Österreich - Ungarn 5:3 (1:0,1:3,3:0)
Tore: Kernberger (3./PP), Nissner (33./PP), Habering (44./SH), Maxa (48.), Matzka (50.) bzw. Szigeti (37.), Horvath (38./PP), Kiss (38.)
Strafminuten: 6 bzw. 12

28.08.2016, 11:15 Uhr: Österreich - EHC Biel 6:3 (2:0,0:2,4:1)
Tore: Wolf (15./PP), Witting (18.), Matzka (43.), Baltram (43./Penalty), Pöschmann (47.), Kernberger (60.) bzw. Minder (22.), Nussbaumer (33.)
Strafminuten: 8 bzw. 14

Endstand
1. Färjestads BK 14 Punkte
2. Österreich, 11 Punkte
3. Norwegen, 11 Punkte
4. HK Riga, 5 Punkte
5. EHC Biel, 3 Punkte
6. Ungarn, 1 Punkt

31.10. - 06.11.2016: U20 Graz Cup
Ort: Graz
Teilnehmer: Österreich, Weißrussland, Dänemark, Lettland
Highlights auf https://www.youtube.com/channel/UC9q0LSmy42m5r2fNbeUZ7qg/featured

03.11.2016, 19:00 Uhr: Österreich – Dänemark 0:4 (0:1,0:2,0:1)
Tore: Krag-Christensen (4., 36.), Hoeg (29.), Rondbjerg (43./PP2)
Strafminuten: 10 bzw. 8

04.11.2016, 19:00 Uhr: Österreich – Weißrussland 1:4 (1:2,0:2,0:0)
Tore: Ranftl (5.) bzw. Kutsir (9./SH), Astankov (17./PP2), Gostev (33./PP), Vorobey (38./PP)
Strafminuten: 37 bzw. 4

05.11.2016, 17:00 Uhr: Österreich – Lettland 1:2 n.P. (0:0,1:0,0:1)
Tore: Feldner (28.) bzw. Berzins (58.), Vulkanovs (entscheidender Penalty)
Strafminuten: 6 bzw. 32

04. - 09.12.2016: Vorbereitung auf die IIHF Weltmeisterschaft Division I Gruppe A
Ort: Wien
06.12.2016, 16:30 Uhr: Österreich – Polen 7:1 (2:0,3:0,2:1)
Tore: Nißner (3./PP), Winkler (6.), Wappis (22.), Nußbaumer (25./PP), Birnbaum (31.), Maxa (50.), Kragl (59./PP) bzw. Pelaczyk (43.)
Strafminuten: 10 bzw. 18

07.12.2016, 12:30 Uhr: Österreich – Polen 1:4 (1:0,0:3,0:1)
Tore: Kromp (4./PP) bzw. Lyszczarczyk (30./PP), Krezolek (38., 48.), Wsol (38.)
Strafminuten: 6 bzw. 16

10. - 18.12.2016: IIHF Weltmeisterschaft Division I Gruppe A
Ort: Bremerhaven/Deutschland
Teilnehmer: Österreich, Norwegen, Deutschland, Kasachstan, Frankreich, Weißrussland

11.12.2016, 20:00 Uhr: Norwegen – Österreich 3:6 (1:2,1:2,1:2)
Tore: Christensen (3./PP), Johansen (33./PP), Kjellesvik (48.) bzw. Maxa (5.), Wappis (20.), Haudum (36.), Wachter (40.), Kromp (47./PP), Kragl (57./PP2)
Strafminuten: 14 bzw. 12

12.12.2016, 20:00 Uhr: Österreich – Deutschland 3:0 (1:0,2:0,0:0)
Tore: Birnbaum (10.), Wachter (28.), Haudum (29./PP)
Strafminuten: 10 bzw. 18

14.12.2016, 13:00 Uhr: Österreich – Kasachstan 3:6 (2:2,1:1,0:3)
Tore: Kernberger (5.), Pöschmann (15.), Kromp (33./PP) bzw. Parkhomenko (16.), Melikhov (18.), Khrestyanoski (27., 59.), Panyukov (51./PP), Borisevich (54./PP)
Strafminuten: 18 bzw. 30

15.12.2016, 13:00 Uhr: Österreich – Frankreich 3:4 (0:1,0:2,3:1)
Tore: Wappis (44.), Winkler (46.), Nissner (49.) bzw. Texier (14./PP), Guebey (30.), Ville (40.), Maia (55./PP2)
Strafminuten: 42 bzw. 16

17.12.2016, 16:30 Uhr: Weißrussland – Österreich 4:0 (1:0,2:0,1:0)
Tore: Belevich (16.), Vorobei (32./PP), Vasilchuk (35./PP), Astankov (50./PP)
Strafminuten: 6 bzw. 12

06. - 12.02.2017: Trainingslager und Vier-Nationen-Turnier (U19)
Ort: Sanok/Polen
Teilnehmer: Österreich U19, Polen U18, Ungarn U18, Moravia Tschechien U18
09.02.2017, 19:00 Uhr: Polen - Österreich 1:4
10.02.2017, 16:00 Uhr: Österreich - Moravia 4:0
11.02.2017, 11:00 Uhr: Ungarn - Österreich 1:8

April 2017: Trainingslager (U19)
Ort: TBA

U20 Graz Cup

U20 WM Vorbereitung