Eishockey ist meins

 

 

Eishockey - der coolste Sport

Eishockey ist der schnellste  Mannschaftssport, der weltweit von knapp 2 Millionen Menschen ausgeübt wird. Eishockey fasziniert beim Zuschauen aber noch besser ist es, selber zu spielen. Die Bewegung auf dem Eis macht den Kindern großen Spaß und fördert ganz besonders die körperliche Entwicklung.  Ziel ist es nicht nur, dass die Kinder Eishockey spielen lernen, sondern, dass sie sich zu selbstbewusste, ausgeglichene und leistungsbereite Menschen entwickeln.

 

 

 

 

Eishockey ist mehr als nur ein Spiel

Eishockey ist für Kinder cool, weil es vielseitiger und abwechslungsreicher ist als andere Sportarten! Beim Eishockey wird im besonderen Maße Geschicklichkeit, Gewandtheit und Koordination gefördert – „wenn du dich am Eis bewegen kannst, dann kannst du es überall anders auch“. Neben den athletischen Fähigkeiten fördert Eishockey auch Selbstvertrauen, Stolz und Verantwortungsbewusstsein. Durch die Freude am Spiel entsteht zumeist eine lebenslange Verbundenheit zum Eishockeysport.

 

 

 

 

Lebenslange Freundschaft

Eishockey ist ein Mannschaftssport. Es gibt nichts Besseres, als Teil einer Mannschaft zu sein. Eishockeyspieler schließen Freundschaften fürs Leben. Durch die Erfahrung, dass nur das Team Spiele gewinnen oder verlieren kann lernen die Kinder zu vertrauen und Selbstverantwortung zu übernehmen. Die Freundschaften der Eishockeyspieler, die in der Kabine und am Eis entstehen, halten zumeist ein Leben lang. Bei diesen Freundschaften werden Teamwork und Leadership gefördert.

 

 

 

 

 

 

Grundlage für Erfolg

Eishockey ist eine großartige Lebensschule – Mädchen und Burschen lernen, mit Sieg und Niederlage umzugehen. Eishockey stärkt Körper und Geist – Teamfähigkeit, Fairplay und Respekt sind ebenso wichtig wie Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Zusammenhalt, Vertrauen, Verantwortung und zahlreiche andere wichtige Fähigkeiten werden gefördert. Eishockey fördert die physische Fitness und trägt wesentlich zur Führung eines gesunden Lebensstils bei.

 

 

 

 

 

Eishockey macht Spaß

Schnell Eislaufen, mit der Scheibe Gegner überspielen, das erste (und weitere) Tor zu schießen oder die Scheibe abzuwehren – all das bereitet unglaublich Freude und ermutigt Kinder Herausforderungen anzunehmen und als Mensch zu wachsen. Eishockey bedeutet Spaß für Groß und Klein, auch beim Zuschauen. So bieten sich auf und neben dem Eis zahlreiche Gelegenheiten, neue Leute zu treffen und Freundschaften zu schließen.

 

 

 

 

 

 

 

Eishockey ist eine sichere Sportart 

Beim Kinder-Eishockey ist der Körperkontakt nicht erlaubt und dank der Schutzausrüstung sind Sportverletzungen äußerst selten.